Access Esse

Two galloping white Welsh ponies on snow field

Energetic Synthesis of Structural Embodiment, ist eine einzigartige Bodywork-Methode, die die Werkzeuge von Access Consciousness® mit osteopatischen Manipulationstechniken kombiniert, um gezielt das Bindegewebe, das in jeden Zentimeter des Körpers vorhanden ist, zu bearbeiten.

ESSE wurde entwickelt, um Veränderungen in der Struktur und Form des Körpers zu kreieren, was wiederum zu mehr Beweglichkeit, Verbesserung der Funktion des Körpers, sowie des energetischen Körpersystems führt. Wissenschaftliche Untersuchungen beweisen, dass das Fasziensystem auf Fragen reagiert. Die Werkzeuge von Access Consciousness® laden dich ein, mit allen Aspekten deines Lebens und deines Körpers in der Frage zu sein.
Das gesamte Bindegewebe, von der Zellebene bis hin zu den wesentlichen Körpersystemen, können durch diese manualtherapeutische und energetische Methode beeinflusst werden.

Der interessanteste Aspekt am Fasziensystem ist, dass es nicht einfach ein System einzelner Hüllen, sondern tatsächlich eine kontinuierliche Struktur ist, sich durchgehend im ganzen Körper ohne Unterbrechung erstreckt. Auf diese Weise kannst du wahrnehmen, wie alle Teile des Körpers durch die Faszien miteinander verbunden sind.

Die ESSE Bodywork erleichtert die Entspannung des sich dynamisch verändernden Bindegewebes im ganzen Körper von der Zellebene bis hin zu den wesentlichen Körpersystemen. ESSE ist somit sowohl Tiefengewebsarbeit als auch Energiearbeit, verbunden mit Bewegung und Entspannung vom Mikroskopischen hin zum Makroskopischen.

Wie wäre es, Ihren Körper als Kompass für eine bessere Haltung, mehr Leichtigkeit und Bewegungsfreiheit zu erfahren?

Für weitere Informationen und Registrierung der Kurse:

www.denisegalasso.accessconsciousness.com

Mobile +41 79 407 08 74
denise.galasso@bluewin.ch